0228 240 40 147
Bunsenstraße 5, 53121 Bonn

AMBULANTER PFLEGEDIENST

NACHRICHTEN

09/06/17

MRSA

Ist eine Abkürzung für Methicillin-resistenter Staphylococcus aureus Staphylokokken sind als Besiedler der Haut sowie der Schleimhäute des Menschen und auch bei Tieren weit verbreitet. Durch das massive Einsetzen von Antibiotika in der Vergangenheit kommt es zum zunehmenden...
mehr...
09/06/17

Modernes Wundmanagement

Die Wahl der Wundversorgung und der passenden Wundauflage wird durch die Beschaffenheit einer Wunde bestimmt. Moderne Wundauflagen sollen helfen, ein feuchtes Klima für den Heilungsprozess zu schaffen. Am Heilungsprozess beteiligte Enzyme und Zellen sind auf ein feuchtes Milieu...
mehr...
09/06/17

Der medizinische Dienst der Krankenkassen (MDK)

Der MDK ist der sozialmedizinische Begutachtungs- und Beratungsdienst der gesetzlichen Kranken- und Pflegeversicherung. Die Kranken- und Pflegekassen sind gesetzlich verpflichtet, den MDK bei wichtigen Leistungsentscheidungen mit Begutachtungen zu beauftragen Im Auftrag der Kranken- und...
mehr...
09/06/17

Kurzzeitpflege

Was deutet Kurzzeitpflege? Kurzzeitpflege ist eine vorübergehende Pflege und Betreuung eines Pflegebedürftigen in einer vollstationären Einrichtung. Gründe sind oft Urlaub oder Krankheit des pflegenden Angehörigen oder das der Pflegebedürftige nach Krankenhausbehandlung noch...
mehr...
09/06/17

Kumquat Handpuppen

Man meint oft, wenn man an das Thema Handpuppen denkt, dass ist nur etwas für Kinder. Doch gerade die Kumquat-Handpuppen finden immer mehr Einsatz in der Altenpflege, bevorzugt im Dementenbereich. Im Dementenbereich dienen sie oft als Türöffner. Die Puppe dient zur Kommunikation,...
mehr...
09/06/17

Kinästhetik

Kinästhetik ist ein pflegerisches Handlungskonzept, mit der die Bewegung von Pflegebedürftigen ohne heben und tragen schonend unterstützt wird Das Konzept ist darauf angelegt den natürlichen Bewegungshaushalt zu fördern und dies zu Gunsten des pflegebedürftigen, aber auch zu...
mehr...
09/06/17

Der Insulinpen

Das Wort „pen“ kommt aus dem englischen und bedeutet soviel wie „Füller“. Der Insulinpen hat viele Vorteile zu dem früheren Aufziehen aus einer Stechampulle. Vorteile: Leichte Handhabung Einfachere Dosierbarkeit lässt sich einfach mitnehmen auch für...
mehr...
09/06/17

Impfung im Alter

Im Alter lässt die Immunabwehr häufig nach. Ältere Menschen benötigen daher einen ausreichenden Impfschutz. Dazu gehört auch eine vollständige Grundimmunisierung: Jeder Erwachsene sollte eine Grundimmunisierung gegen Diphtherie, Tetanus (Wundstarrkrampf) und Poliomyelitis...
mehr...
09/06/17

Hilfsmittel

Was sind Hilfsmittel? Hilfsmittel sind Gegenstände, die im Einzelfall erforderlich sind, um den Erfolg einer Krankenbehandlung zu sichern, einer drohenden Behinderung vorzubeugen oder eine Behinderung auszugleichen, soweit sie nicht als allgemeine Gebrauchsgegenstände des täglichen...
mehr...
09/06/17

Herausforderndes Verhalten

Was ist herausforderndes Verhalten? Herausforderndes Verhalten beschreibt wiederkehrende Verhaltensweisen, die vom sozialen Umfeld als unangepasst und als nicht situationsgerecht empfunden werden. Meist sind dementiell veränderte Menschen betroffen. Typisches Verhaltensweisen...
mehr...
1 2 3 4 5 6 7
0228 240 40 147
24
STUNDEN
Rufbereitschaft

UNSERE PARTNER

Unsere Partner sind die Fachärzte, Krankenkassen, Pflegekasse, Krankenhäuser und Angehörige unserer Kunden. Wir sind darauf bedacht, einen guten und...
mehr...

NACHRICHTEN

30/04/19
Denken Sie daran, zum 30.06.2019 verfällt Ihr Anspruch aus dem Jahr...
mehr...
04/09/17
Das Modell des Zusammenlebens in einer Wohngruppe ist alle...
mehr...
HOME | ÜBER UNS | HAUSHALTSHILFE | DIENSTLEISTUNGEN | PFLEGELEITBILD | PFLEGEFINANZIERUNG | JOBS und KARRIERE | KONTAKT | IMPRESSUM
Datenschutzerklärung
Copyright © 2016 Ihre Natalex GmbH